Glashütte
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
NOMOS Glashütte
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung
 
NOMOS Glashütte, berühmt geworden vor allem mit der legendären Uhr Tangente, gehört zu den wenigen inhabergeführten Uhrenmanufakturen weltweit. 1990 gegründet, war NOMOS Glashütte die Marke, die als erstes mechanische Uhren „Made in Glashütte“ auf den Markt brachte. Heute zählt das Unternehmen rund 260 Mitarbeiter und hält mehrere Patente. Die Marke ist technologisch unabhängig, fertigt alle zehn hauseigenen Kaliber selbst – eine Besonderheit in der Branche. Und: NOMOS baut die schönen Uhren in Glashütte; schlichte, in der Tradition von Bauhaus und Deutschem Werkbund stehende Zeitmesser, die gleichermaßen zeitlos wie zeitgemäß sind.
Um die äußere Gestalt der Uhren kümmern sich die Designer der Marke in Berlin. Feinste Produktgestaltung, deutsche Ingenieurskunst und traditionelles Glashütter Uhrmacherhandwerk – dank dieses Dreiklangs sind NOMOS-Uhren in jeder Hinsicht von höchster Qualität. Bis heute wurden sie über 130 Mal ausgezeichnet: für Design, Qualität, Preis-Leistung.

Link zur Webseite von NOMOS Glashütte

Link zu NOMOS Glashütte in den Medien
 

Eine Seite zurück
Zum Seitenanfang
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen