Glashütte
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Glashütte - Hier lebt die Zeit
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung
 
Das Uhrenmuseum Glashütte

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Stadt Glashütte.
Wir freuen uns über Ihren Besuch und hoffen, dass Sie auf den folgenden Seiten Interessantes und Nützliches über Glashütte erfahren.

Glashütte ... hier lebt die Zeit!
Dieser Spruch, der anlässlich der Feierlichkeiten zum 500. Stadtjubiläum entstand, steht für Glashütte und verdeutlicht, dass Glashütte in Sachsen das Zentrum der deutschen Uhrenindustrie ist.
In Glashütte wurden und werden von besonders qualifizierten Uhrmachern Uhren hergestellt, die weltweit ihres gleichen suchen.

Wir laden Sie herzlich ein Glashütte und seine Ortsteile zu besuchen. Es erwarten Sie freundliche Menschen und zahlreiche Sehenswürdigkeiten, z. B. die Silbermannorgel in Reinhardtsgrimma und seit Mai 2008 das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte. Wir freuen uns auf Sie.

Markus Dreßler
Bürgermeister

 
 
Aktuell

Silbermannorgel Kirche Reinhardtsgrimma


Orgelkonzert
in der Kirche Reinhardtsgrimma

Sonntag, den
18. September 2016 (Erntedank), 16.00 Uhr

Orgelkonzert „Deutschland begegnet Frankreich“


Werke von Jean-François Dandrieu, Louis-Claude Daquin, Johann Pachelbel, Nicolaus Bruhns, Johann Sebastian Bach
Dieter Glös (Angermünde), Orgel

Dieter Glös studierte in Dresden und Halle Kirchenmusik; anschließend private Orgelstudien bei Hans Otto an der großen Silbermann-Orgel im Dom zu Freiberg. Intensive Beschäftigung mit der Aufführungspraxis Alter Musik und umfangreiches Quellenstudium. Teilnahme an mehreren Interpretationsseminaren für Alte Musik. Von 1978 bis 2012 Kantor und Organist an der gotischen Marienkirche in Angermünde und im Kirchenkreis Uckermark.

Veranstalter und Organisator der seit 1979 jährlich stattfindenden „Angermünder Sommerkonzerte“ in der Marienkirche mit Chor-, Orchester-, Kammer- und Orgelkonzerten. Konzerttätigkeit im In- und Ausland. Orgelkonzerttourneen führten ihn nach Norwegen, Dänemark, Schweden, die Schweiz, Polen, Frankreich, Japan, Uruguay, Argentinien und Brasilien. Fernseh- und Rundfunkaufnahmen an der Wagner-Orgel. Für den Rundfunk der rätoromanischen und deutschen Schweiz spielte er Kompositionen aus dem 20. Jahrhundert ein. 2000 wurde Dieter Glös für sein Engagement mit dem Kulturpreis der Stadt Angermünde ausgezeichnet. 2010 Vorsitzender und Leitung der Orgelakademie Uckermark-Westpommern.

Weitere Informationen zu Konzerten finden Sie hier.


Informationen zum Stand der Hochwasser-Schadensbeseitigungsmaßnahmen

Jede einzelne Maßnahme, die beteiligten Planungsbüros und Bauunternehmen sowie die wesentliche Terminstellungen und Zustandsfotos sind im Internet unter der Internetadresse: www.ikd-consult.de/glashuette abrufbar. Die Sachstände werden regelmäßig aktualisiert bzw. fortgeschrieben.
mehr...

Informationen zum aktuellen Stadtgeschehen finden Sie in den monatlich erscheinenden Amtsblättern ...

 

Eine Seite zurück
Zum Seitenanfang